Familienfreundlichkeit auch in Ferienzeiten

6. Dezember 2019

Am 03. Dezember 2019 fand am Möhnesee im Heinrich-Lübke-Haus ein Netzwerktreffen der Unternehmen statt, die im Kreis Soest für ihre Familienfreundlichkeit von der wfg Wirtschaftsförderung Kreis Soest GmbH zertifiziert wurden. Im Mittelpunkt standen diesmal Möglichkeiten einer betrieblichen Kinderbetreuung in Ferienzeiten. Denn Schulferien, insbesondere die Sommerferien, stellen Beschäftigte mit schulpflichtigen Kindern, aber auch deren Arbeitgeber, regelmäßig vor große Herausforderungen. Neben einem Impulsvortrag und einem Good-Practice-Beispiel zum Thema Kinderferienbetreuung fand auch ein Workshop statt, in dem die Teilnehmer ein fiktives Angebot entwickeln sollten. EVK war beim Netzwerktreffen durch unseren Innendienstleiter Jens Prange vertreten. Gemeinsam mit Kollegen und Kolleginnen aus der Gemeindeverwaltung Ense und ansässigen Firmen lotete er aus, welche Angebote für Kinderferienbetreuung den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern gemacht werden könnten und was dazu an Vorarbeiten erforderlich ist.

Mehr erfahren

Qualitätsmanagement erneut zertifiziert

18. November 2019

Anfang 2019 hat der TÜV Rheinland unser Qualitätsmanagement nach der DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Im jährlichen Rhythmus wird nun in Folgeaudits die kontinuierliche Umsetzung der qualitätsrelevanten Prozesse in der Praxis überprüft. Gleiches gilt für die Wirksamkeit des QM-Systems . Auch das diesjährige Folgeaudit am 28. Oktober 2019 verlief sehr erfolgreich. Der externe Auditor bestätigte unsere hohen Qualitätsstandards für Geschäftsprozesse wie Kundenberatung und -betreuung, Schadenabwicklung und Datenschutz.  Besonders positiv hob er hervor, dass wir das Managementsystem für Qualität und Arbeitssicherheit mit hohem Einsatz, Engagement, Ernsthaftigkeit und Sorgfalt weiterführen.

Mehr erfahren

Farbenfroh und friedlich: der Dortmunder Klimastreik

Klimastreik EVK
25. September 2019

Klimaschutz und Nachhaltigkeit sind für uns eine Herzensangelegenheit. Deswegen war für uns von Anfang an klar, dass wir uns am weltweiten Klimastreik am 20.09.2019 beteiligen werden. Allein in Deutschland sind an diesem Tag mehrere Hunderttausend Menschen auf die Straße gegangen, um für mehr Klimaschutz zu demonstrieren. Wir haben uns für die Demo in Dortmund entschieden. Treffpunkt: der Friedensplatz. Dieser füllt sich von Minute zu Minute. Am Ende sind es laut Organisatoren rund 12.000 Demonstranten. Unser Eindruck: toll, wie farbenfroh, friedlich und kreativ der Protest verläuft – und das bei herrlichem Wetter.

Mehr erfahren

EVK beim Klimastreik

Klimastreik
18. September 2019

Am 20.09. findet der dritte globale Klimastreik statt. Weltweit werden Menschen jeder Glaubensrichtung und gesellschaftlicher Gesinnung auf die Straße gehen. Sie streiken  damit für die Einhaltung des Pariser Abkommens und gegen die anhaltende Klima- und Umweltzerstörung .

Während in Berlin das Klimakabinett tagt und in New York einer der wichtigsten UN-Gipfel des Jahres vorbereitet wird, soll der 20. September der bisher größte globale Klimastreik aller Zeiten werden. Wir sind der Meinung – die Klimakatastrophe geht uns alle an! Deswegen nimmt das gesamte EVK-Team an der Demo in Dortmund teil. Für eine ökologisch und ökonomisch realisierbare, sichere Zukunft.

Nähere Informationen hier

EVK ganz sportlich

Firmenlauf Möhnesee 2019
15. Juli 2019

Viel Schweiß ist geflossen: Zum ersten Mal haben wir beim Firmenlauf am Möhnesee teilgenommen. Unter dem Motto „EVK- nachhaltig mobil“ wagten sich knapp 20 unserer 28 Mitarbeiter auf die 6,8 km lange Strecke rund um den Möhnesee. Im Spitzenfeld mit dabei – unser Schadeningenieur Thorsten Schulte. Fünf weitere Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen liefen unter dem Jubel des EVK Support-Teams über die Ziellinie. Auch die Walker hatten viel Spaß auf der Strecke und mitten unter den knapp 4.200 Teilnehmern. Ab heute starten wir mit dem Training für den nächsten Firmenlauf im kommenden Jahr, oder vielleicht morgen …