viereckige Rohre

Warenkreditversicherung – sinnvoll wie nie

Die letzten beiden Jahre waren für viele Betriebe nicht einfach. Dazu haben die Corona-Krise, der Ukraine-Krieg, die steigenden Energiepreise sowie die angespannte Lage an den Märkten für Rohstoffe, Stahl, Halbleiter und viele andere Dinge beigetragen. Dadurch sind auch Unternehmen in Schieflage geraten, die vorher keinerlei Schwierigkeiten hatten. Wir hoffen, dass Sie, aber auch Ihre Zulieferer und Kunden, nicht dazu gehören. Da bei uns situationsbedingt die Anfragen zum Thema Warenkreditversicherung deutlich angestiegen sind, möchten wir Sie einmal kurz und knapp darüber informieren.

Warum gerät die Warenkreditversicherung immer mehr in den Fokus? Das ist recht leicht zu erklären: In vielen Fällen kennen Sie die wirtschaftliche Situation bei Ihren Geschäftspartnern und gewerblichen Kunden nicht genau. Ihr Unternehmen liefert bestellte Waren und Dienstleistungen und Ihr Kunde erhält nach Erhalt der Ware bzw. Erledigung des Auftrags eine Rechnung. Was aber, wenn die erwarteten Zahlungen ausbleiben, weil der Auftraggeber zwischenzeitlich zahlungsunfähig geworden ist? Im schlimmsten Fall kann dies dazu führen, dass Ihr eigenes Unternehmen in existenzielle Bedrängnis gerät.

Mit dem Abschluss einer Warenkreditversicherung können Sie Ihren Betrieb gegen solche Zahlungsausfälle absichern. Ein solcher Vertrag kann Ihnen aber (abhängig vom jeweiligen Anbieter) sogar noch mehr bieten als nur den reinen Ersatz einer ausgefallenen Forderung. So lassen sich durch ständige Bonitätsprüfungen oft schon im Vorfeld Zahlungsschwierigkeiten bei nationalen und internationalen Kunden und Interessenten erkennen. Und zwar schon bevor Sie einen Vertrag eingegangen sind.

Wenn Sie ausführliche Informationen suchen, dann lesen Sie gerne unseren Blogbeitrag. Hier erläutern wir die Warenkreditversicherung im Detail, schildern den Ablauf des Versicherungsfalls, nennen Schadenbeispiele und geben Ihnen Tipps zum Abschluss. Außerdem beraten wir Sie gerne persönlich zu diesem Thema. Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf.