Unsere Elementar-Aktion – handeln Sie jetzt!

Collage Elementar-Aktion Überschwemmung Starkregen Erdbeben Schneelast
20. September 2021

Die letzten Wochen und Monate zeigen eines deutlich: das Klima befindet sich im Wandel. Extreme Unwetterereignisse wie Starkregen, Überschwemmungen oder starker Schneefall nehmen immer mehr zu. Generell gilt leider: Diese Ereignisse verursachen nie kleine Schäden – egal ob sie Privatleute oder Unternehmen treffen. Um Ihr Hab und Gut und/oder Ihr Firmeneigentum abzusichern, empfehlen wir Ihnen im Rahmen unserer Elementar-Aktion dringend den Einschluss der Elementargefahren. Nähere Informationen und hilfreiche Tipps zum Thema finden Sie in unseren Blogbeiträgen „Bei Starkregen nicht im Regen stehen“ für Privatkunden sowie „Elementarschäden absichern“ für Industrie- und Gewerbekunden.

Mehr erfahren

Ihre Meinung ist gefragt!

Kundenzufriedenheit Meinung
9. September 2021

Ihre Meinung als Kunde ist uns sehr wichtig. In der Regel erfahren wir diese im persönlichen Kontakt, entweder in Beratungsgesprächen oder wenn wir Sie bei einem Schadenfall unterstützen können. Flankierend dazu haben Sie jederzeit über die Online-Plattform Proven Expert die Möglichkeit, uns zu bewerten. Denn eines steht fest: Niemand ist perfekt. Ansatzpunkte für Verbesserungen gibt es immer und mit Ihrem Feedback geben Sie uns die Chance, diese Optimierungspotenziale zu erkennen und zu Ihrem Nutzen umzusetzen. Natürlich freuen wir uns auch über reines Lob.

Mehr erfahren

Innovatives Tool zur Bewertung von Windenergie-Vollwartungsverträgen

Windenergieanlage beratung Vollwartungsvertrag
6. September 2021

Wir kooperieren ab sofort mit dem Plattformbetreiber und Online-Marktplatz Wind-Turbine.com. Die Online-Plattform bringt weltweit Akteure der Windenergie zusammen. Unsere Windenergie-Versicherungsexperten haben für Wind-Turbine.com ein innovatives Tool für die Maschinenbruch- und Betriebsunterbrechungsversicherung entwickelt. Betreiber und Projektierer von Windenergieanlagen können über den sogenannten „Vollwartungsvertrag Quick-Check“ ihre Vollwartungsverträge versicherungstechnisch bewerten lassen. Darüber hinaus erhalten sie eine fundierte Einschätzung, ob bei Versicherungsverhandlungen Nachlässe oder Zuschläge in der Maschinenbruch- und Betriebsunterbrechungsversicherung zu erwarten sind. Der Vollwartungsvertrag Quick-Check steht allen Interessierten, egal ob EVK-Kunde oder nicht, kostenfrei rund um die Uhr unter folgendem Link zur Verfügung: https://wind-turbine.com/vollwartung .

Mehr erfahren

Privatkunden-Newsletter 08/2021: Klimaschutz und Nachhaltigkeit

Elektroauto an Ladesäule
25. August 2021

Unser August-Newsletter für Privatkunden dreht sich komplett um den Themenkomplex Nachhaltigkeit und Klimaschutz. Darin nehmen wir unter anderem den Versicherungsschutz für Elektroautos unter die Lupe. Wir erklären Ihnen, worauf Sie bei der Absicherung im Unterschied zu „normalen“ PKWs achten müssen und geben Ihnen Tipps zur Auswahl der passenden Police. Thema 2 ist Nachhaltigkeit im Alltag. Ein E-Auto zu fahren ist sicherlich ein guter Ansatz, um das Klima zu schützen. Aber natürlich hat nicht jeder gleich die Möglichkeit, sich ein entsprechendes Fahrzeug anzuschaffen. Tatsächlich bieten sich aber auch im Alltag viele Ansatzpunkte, um durch kleine Verhaltensänderungen nachhaltiger zu agieren – sei es beim Einkaufen, im Büro oder auch beim Abschluss von Versicherungen.

Mehr erfahren

Mitarbeiterzufriedenheit gesteigert

EVK-Team vor Photovoltaikanlage
24. August 2021

„Die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter ist uns wichtig.“ Das sagt wohl fast jedes Unternehmen von sich. Wir vom Enser Versicherungskontor gehen hier noch einen Schritt weiter. Jedes Jahr führen wir eine Befragung zur Mitarbeiterzufriedenheit durch. In diesem Jahr konnten wir uns verglichen zu 2020 fast in allen Bereichen steigern. Der Durchschnittswert liegt nun bei 2,02 (2020: 2,22). Bestnoten gab es beispielsweise bei den Themen „Berücksichtigung der persönlichen Wünsche bei der Weiterbildung“, „Arbeitszeiten“, „Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft der Kollegen“ sowie in punkto „Büroausstattung“. Besonders positiv hervorgehoben wurden von vielen Mitarbeitern die Flexibilität der Geschäftsführung, wenn beispielsweise aufgrund der familiären Situation Arbeitszeitanpassungen nötig sind, sowie die zahlreichen Job Benefits.

Mehr erfahren