Qualitätsmanagement erneut zertifiziert

Anfang 2019 hat der TÜV Rheinland unser Qualitätsmanagement nach der DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Im jährlichen Rhythmus wird nun in Folgeaudits die kontinuierliche Umsetzung der qualitätsrelevanten Prozesse in der Praxis überprüft. Gleiches gilt für die Wirksamkeit des QM-Systems . Auch das diesjährige Folgeaudit am 28. Oktober 2019 verlief sehr erfolgreich. Der externe Auditor bestätigte unsere hohen Qualitätsstandards für Geschäftsprozesse wie Kundenberatung und -betreuung, Schadenabwicklung und Datenschutz.  Besonders positiv hob er hervor, dass wir das Managementsystem für Qualität und Arbeitssicherheit mit hohem Einsatz, Engagement, Ernsthaftigkeit und Sorgfalt weiterführen.

„Wir betrachten die Zertifizierung als kontinuierlichen Prozess, um unternehmensweit festgelegte Ziele, Abläufe und Zuständigkeiten regelmäßig zu überprüfen und zu optimieren“, so EVK-Geschäftsführer Christian Schlösser. „Dadurch profitieren wir von kontinuierlichen Arbeitsverbesserungen und einer noch höheren Kunden- und Mitarbeiterbindung.“ Das nächste Audit steht im Oktober 2020 an.